Liebesmagie

Die Liebesmagie ist ein wesentlicher Bestandteil einer jeden Partnerrückführung. Häufig sind im Zusammenhang mit einer Beziehungskrise  zwar noch Gefühle für den Partner vorhanden, diese werden aber verdrängt, bedingt durch Enttäuschungen und negative Einflüsse von außen.

Wichtigstes Ziel einer Liebesmagie ist es deshalb, diese Gefühle für den Partner wieder zu aktivieren!

Dabei werden emotionale und rationale Blockaden beseitigt; die zumeist durch negative Einflüsse und Einmischung dritter Personen entstanden sind. Der Partner findet durch die Liebesmagie wieder die Kraft, die eigenen Gefühle zu erkennen und diese auch gegen Widerstände aus Familie und Freundeskreis durchzusetzen.

 

Wann ist eine Liebesmagie notwendig und erfolgversprechend?

 

Eine Partnerkrise oder Trennung kann viele Ursachen haben. Wichtig ist es, in so einer schwierigen und emotional sehr belastenden Situation nicht aufzugeben, sondern mit Hilfe der weissen Magie etwas zu unternehmen.

Die Chance, den Partner mit der richtigen Liebesmagie zurück zu gewinnen, ist einmalig! Verlieren Sie keine kostbare Zeit, auch dann nicht, wenn frührere Partnerrückführungen oder Liebeszauber bei anderen Magiern nicht funktioniert haben!

Wichtig ist, im Rahmen eines weissmagischen Rituals schnellstmöglich die Ursachen für die Trennung zu erkennen, und dann mit Hilfe einer individuell durchgeführten Liebesmagie die Rückkehr des Partners zu bewirken.

 

Liebesmagie, Ritual zur Partnerrückführung

Aktuelle Informationen und Erfahrungsberichte finden Sie in diesen Foren:

Partnerprobleme magisch gelöst


Partnerprobleme magisch gelöst. Während die Ehefrau im Hintergrund über die Situation nachgrübelt, vergnügt sich der Ehemann mit der Geliebten. Eine Situtation zum Verzweifeln, in der die Ehefrau unbedingt Hilfe benötigt.

Informationen zum Thema Partnerrückführung und Partnerzusammenführung durch eine erfahrene Magierin finden Sie auf dieser Webseite:

 

Partnerzusammenführung